Sie befinden sich hier:
Erstausbildung > gewerblich technische Ausbildungsberufe > Ausbildungsbereich Metall > Fachkraft für Metalltechnik

Fachkraft für Metalltechnik

Ausbildungsdauer:

2 Jahre

Abschluss:

Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer Halle/Dessau

Tätigkeitsfelder:

Stellen Bauteile, Baugruppen oder Konstruktionen aus Metall her, sie arbeiten in der Einzelfertigung und Serienmontage von Baugruppen und Systemen. Sie bearbeiten Metallteile mit unterschiedlichen Verfahren und montieren sie.

Die Berufsausbildung der Fachkraft für Metalltechnik gliedert sich in 4 Fachrichtungen:

  1. Montagetechnik
  2. Konstruktionstechnik
  3. Zerspanungstechnik
  4. Umform- und Drahtziehtechnik

Schwerpunkte der Ausbildung (je nach Fachrichtung):

  • Herstellen von Bauteilen
  • Warten von Betriebsmitteln
  • Steuerungstechnik
  • Anschlagen, Sichern, Transportieren
  • Montieren und Demontieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Fügen, Trennen, Umformen (mechanisch / thermisch)
  • Aufbereiten, Herstellen und Schützen von Oberflächen
  • Herstellen von Produkten

pneumatik.jpgMetall12Drehmaschine

Sprechen Sie mit uns über Ihre besonderen Wünsche. Unsere fachkundigen Mitarbeiter stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Gestaltung und Technische Umsetzung: www.systemhaus-wittenberg.de