Sie befinden sich hier:
Berufsorientierung "BRAFO"

Berufsorientierung "BRAFO"

Sachsen Anhalt_ESF_BfA

Das Landesprogramm “BRAFO – Berufswahl Richtig Angehen Frühzeitig Orientieren” wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfons (ESF) des Landes Sachsen- Anhalt und der Bundesagentur für Arbeit.
Die BBZ Elbe GmbH führt BRAFO gemeinsam mit dem BBW Wittenberg e.V. mit Schülerinnen und Schülern der Schuljahrgänge 7 und 8 im Landkreis Wittenberg durch.

Das Projekt wird in enger Zusammenarbeit mit der jeweiligen Schule und dem Elternhaus durchgeführt. BRAFO besteht aus zwei Modulen, die jeweils 5 Tage umfassen.

Modul I

Kompetenz- und Interessenerkundung in vier Lebenswelten bzw. 12 Tätigkeitsfeldern

Lebenswelt I: Mensch und Natur/Technik
• fertigen, verarbeiten, reparieren und Maschinen steuern
• Pflanzen anbauen/Tiere züchten
• Recycling, Rohstoffe gewinnen, entsorgen und reinigen

Lebenswelt II: Menschen und Mitmenschen
• gesundheitlich/sozial helfen, pflegen; medizinisch/kosmetisch behandeln
• erziehen, ausbilden und lehren
• sichern, schützen/Straßenverkehr regeln

Lebenswelt III: Menschen und Kultur
• werben, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
• bewirten, beherbergen und Speisen bereiten
• künstlerisch, journalistisch und unterhaltend tätig sein

Lebenswelt IV: Menschen und Informationen/Wissen
• elektronische Datenverarbeitung/erstellen von Zeichnungen, beraten und informieren
• einkaufen/verkaufen, kassieren und sortieren, packen, beladen
• messen, prüfen, erproben und kontrollieren

Modul II

Betriebserkundung in Betrieben der Region für Schülerinnen und Schüler, die noch eine besondere Unterstützung in der beruflichen Orientierung benötigen.

Der Bereich LagerWerbung , MarketingEin Handyhalter entsteht

Sprechen Sie mit uns über Ihre besonderen Wünsche. Unsere fachkundigen Mitarbeiter stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Gestaltung und Technische Umsetzung: www.systemhaus-wittenberg.de